Mechatroniker (m/w/d) Standort DoberschĂŒtz - mit 30 Tagen Urlaub und weiteren top Benefits 🌮🚀

pin-1.1
Eilenburg u.a.
truck-1
Montagebereitschaft (Mo-Fr) erforderlich

Deine Aufgaben

  • Montage, Installation und Inbetriebnahme elektrotechnischer Anlagen
  • Arbeiten nach SchaltplĂ€nen, StĂŒcklisten und Funktionsdiagrammen
  • DurchfĂŒhren von Funktions- und SicherheitsprĂŒfungen an elektrischen und mechanischen Systemen, Komponenten und GerĂ€ten
  • Fehlersuche und -diagnose inkl. Störungsbehebung
  • Ansprechpartner fĂŒr unsere Kunden

Was Du mitbringst

  • Du bringst eine technische Ausbildung als Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbar mit
  • Wir freuen uns ĂŒber Berufserfahrung im genannten Bereich, du bist aber auch als Berufseinsteiger bei uns willkommen
  • Handwerkliches Geschick und technisches VerstĂ€ndnis - hier erkennst du dich wieder
  • Reisebereitschaft: Unsere Baustellen sind sowohl regional als auch ĂŒberregional gelegen, daher wĂ€re eine gewisse Montagebereitschaft klasse
  • Du hast einen FĂŒhrerschein Klasse B bzw. 3 oder planst ihn zu machen

Was Dir die Firma bietet

Beispielprojekte

Energie: Mit smarter Speichertechnologie zum Energieselbstversorger

Energie: Mit smarter Speichertechnologie zum Energieselbstversorger

Beim Thema Energie ist MÀhlmann Selbstversorger: Auf den DÀchern von vier neu erbauten Hallen ist in diesem Jahr eine Photovoltaik-Anlage mit einer FlÀche von knapp 20.000 m2 und einer Gesamtleistung von 3,9 Megawatt-Peak entstanden. Genug Strom, um ein kleines Dorf zu versorgen, und mehr als das Unternehmen benötigt. Aber ihn einzuspeisen, lohnt sich nicht. Besser ist es, die Energie im vorhandenen eigenen Netzwerk zu nutzen, um den Unternehmensverbrauch zu reduzieren und Leistungsspitzen abzufangen.

GebĂ€ude: Nachhaltig und smart - Clevere Energielösungen fĂŒr Gartencenter

GebĂ€ude: Nachhaltig und smart - Clevere Energielösungen fĂŒr Gartencenter

Nachhaltigkeit wird auch bei Ostmann großgeschrieben. Mit einer Photovoltaikanlage zur Eigenstromversorgung, ElektroladesĂ€ulen, an denen Kund:innen und Mitarbeitende grĂŒnen Strom „tanken“ können und einem Batteriespeichersystem, dass die ĂŒberschĂŒssige Energie der Solaranlagen aufnimmt, ist der Fachbetrieb fĂŒr die Zukunft gut aufgestellt.

Prozessindustrie: Hightech fĂŒr Kartoffelannahme

Prozessindustrie: Hightech fĂŒr Kartoffelannahme

Am Standort Aldrup hat Agrarfrost mit seiner Werkserweiterung eine der modernsten ProduktionsstĂ€tten fĂŒr tiefgekĂŒhlte Kartoffelprodukte geschaffen. FĂŒr die Halle zur Kartoffelannahme haben wir sowohl die Automatisierung als auch die GebĂ€udetechnik ĂŒbernommen.

Automobil: Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Automobil: Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Vom Hersteller der Transportfahrzeuge, BÄR Automation, erhielten wir den Auftrag, eine neue Leitsteuerung nach dem Automatisierungsstandard eines Autobauers zu entwickeln. „Bei einer Ă€hnlichen Aufgabe fĂŒr einen anderen Anlagenbauer hatten wir bereits umfassendes Know-how aufgebaut, damit konnten wir punkten“ berichtet unser Kollege Mark Borowsky und Projektleiter fĂŒr diesen Auftrag. Neben der Steuerung haben wir außerdem die elektrische Installation der Ladestationen fĂŒr die akkubetriebenen Beförderungssysteme sowie die Band- und WLAN-Peripherie geliefert und Konstruktion und Montage realisiert.

Agrar: Ideale Stalleinrichtung

Agrar: Ideale Stalleinrichtung

Unsere Aufgabe war es, mehre bestehende AufzuchtstĂ€lle zu modernisieren und so die Haltungsbedingungen der Junghennen deutlich zu verbessern. Durch den Einsatz moderner Aufzuchtvolieren mit höhenverstellbaren Plateaus lernen die Tiere z. B. vom ersten Tag an das Springen aus verschiedenen Ebenen und können ihr genetisches Potential voll ausschöpfen. Sie sind produktiver und benötigen weniger Futter, was zu geringeren FutteranbauflĂ€chen und somit weniger CO2-Verbrauch je Ei fĂŒhrt.

Fertigungsindustrie: Alles automatisch - Einzelteilentnahme, fachgerechte Montage und Palettierung

Fertigungsindustrie: Alles automatisch - Einzelteilentnahme, fachgerechte Montage und Palettierung

Seit fast 20 Jahren setzt der Hersteller von Mehrwegtransportverpackungen Bekuplast auf Know-how fĂŒr Sondermaschinen aus Bremen. Die in Spritzgussmaschinen hergestellten Einzelteile entnimmt die Anlage automatisch, fĂŒhrt sie lagerichtig zusammen und montiert sie. Zum Schluss werden sie automatisch gestapelt.

Maschinen- und Anlagenbau: Intelligentes Erkennungssystem

Maschinen- und Anlagenbau: Intelligentes Erkennungssystem

Im Prinzip ging es um ein effizienteres Handling. DafĂŒr wurde die Greiftechnik einerseits am bestehenden Roboter verĂ€ndert. Andererseits ein weiterer Roboter hinzugefĂŒgt, um die Paletten zukĂŒnftig automatisch bereitzustellen. Das erfolgte bisher in Handarbeit. Die Herausforderung lag im Greifen unterschiedlicher Formate mit nur einem Roboter sowie der genauen Positionsbestimmung der jeweiligen Palette.

Biogas: Biokraftstoffe aus Deutschlands grĂ¶ĂŸter integrierter  VerflĂŒssigungsanlage

Biogas: Biokraftstoffe aus Deutschlands grĂ¶ĂŸter integrierter VerflĂŒssigungsanlage

Automatisierung und Steuerung fĂŒr den riesigen Anlagenkomplex liefert SCHULZ Systemtechnik. „Es ist fĂŒr uns das bislang grĂ¶ĂŸte Biogasanlagen-Projekt“, so unser Kollege Timo Stukenborg, verantwortlicher Gesamtprojektleiter. „Es geht nicht nur um die VerflĂŒssigungsanlagen fĂŒr LNG und CO2. Außerdem werden fĂŒnf Biogasanlagen fĂŒr eine andere Inputstoffzusammensetzung umgebaut, zwei EnviThan-Anlagen zur Gasaufbereitung realisiert und mehrere DruckwasserwĂ€scher zurĂŒckgebaut.“

HĂ€ufig gestellte Fragen

Wie lÀuft der Bewerbungsprozess bei euch ab? Gibt es ein Probearbeitstag?

Bei uns gibt es zwei GesprĂ€che. Das ErstgesprĂ€ch machen wir meist online ĂŒber MS teams, um einfach zu schauen, was Deine Vorstellungen sind und wir erzĂ€hlen Dir hier etwas zu der Anstellung bei SCHULZ. Wenn es von Deiner und unserer Seite aus passt vereinbaren wir gerne noch ein zweites GesprĂ€ch vor Ort um Dich selbstverstĂ€ndlich auch einmal persönlich kennenzulernen. Solltest Du gerne Probearbeiten wollen, machen wir das ebenfalls möglich. 😊

Wie oft muss ich bei euch auf Montage?

Das ist tatsĂ€chlich sehr unterschiedlich und variiert je nach Stelle und Einsatzort bei uns. Unsere Baustellen sind sowohl regional als auch ĂŒberregional gelegen, daher wĂ€re eine gewisse Montagebereitschaft klasse. Gerne beantworten wir Dir alle Deine Fragen hierzu im ErstgesprĂ€ch.

Werden die UnterkĂŒnfte/Hotels fĂŒr MontageeinsĂ€tze von euch gebucht? In welchen UnterkĂŒnften kommt man hier unter?

Richtig, wir kĂŒmmern uns zentral um alle Buchungen und Du kannst ganz in Ruhe Deinem eigentlichen Job nachgehen. Zudem kĂŒmmern wir uns immer darum, dass alle Mitarbeitenden komfortable Einzelzimmer mit eigenem Bad erhalten, um sich bestmöglich erholen zu können. 😮

Bekomme ich ein eigenes Servicefahrzeug oder gibt es bei euch Poolfahrzeuge?

Je nach Stelle erhĂ€ltst Du entweder ein eigenes Servicefahrzeug (z.B. als Baustellenleiter) oder Du erhĂ€ltst selbstverstĂ€ndlich fĂŒr die MontageeinsĂ€tze ein Servicefahrzeug aus unserem Fuhrpark. 🚘

Wie lÀuft die Einarbeitung bei euch ab und wie lange geht diese?

ZunĂ€chst erhĂ€lt man bei uns in den ersten 2-3 Tagen eine Einarbeitung am Standort fĂŒr Themen wie z.B. Arbeitsschutz und Du erhĂ€ltst Deine ZugĂ€nge z.B. fĂŒr die digitale Stundenerfassung. Danach geht es auch schon mit Deinen Kollegen zusammen auf die Baustellen, wo Dir selbstverstĂ€ndlich auch alles in Ruhe gezeigt wird. Je nachdem wie schnell Du Dich sicher und fit fĂŒhlst, kannst Du dann auch nach einigen Wochen auf eigene Faust los. đŸ’ȘđŸŒ

Wie werden Überstunden bei euch geregelt?

Überstunden können als Freizeitausgleich abgebaut werden oder aber auch ausbezahlt werden. Hierbei richten wir uns ganz nach euch. 🌮💰

Firmenbewertungen

kununu

Was uns ausmacht